Zeitweiliger Ausfall der station für Temperatur Luftdruck und Feuchte

Für Geräte von Davis
Antworten
Reblaus
Offline
Beiträge: 13
Registriert: 09 Mai 2024, 19:21

Zeitweiliger Ausfall der station für Temperatur Luftdruck und Feuchte

#1

Beitrag von Reblaus »

Guten Tag!Bei mir fällt die oben genannte Station seit einigen Tagen immer abends ab
22 uhr bis morgens 10 Uhr aus.(zeichnet keine Daten auf in der Konsole sind nur Striche.)
Batterie ist neu,aber das Solarfeld ist ganz trüb.Anlage ist 15 Jahre alt.
Wer hat einen Tipp?
Gruss Werner
Benutzeravatar
Jürgen B
Offline
Beiträge: 1488
Registriert: 07 Dez 2020, 19:32
Wohnort: Brachelen 67 m über NN
Hat sich bedankt: 37 mal
Danksagung erhalten: 13 mal

Re: Zeitweiliger Ausfall der station für Temperatur Luftdruck und Feuchte

#2

Beitrag von Jürgen B »

Hallo,
welche Station meinst Du oben ist keine Aufgeführt.
Schöne Grüße Jürgen
Davis Vantage Pro 2 Aktiv Plus mit Bodenstation
https://www.awekas.at/de/instrument.php?id=14852
https://stations.meteo-services.com/wet ... &ut=C&lp=0
Reblaus
Offline
Beiträge: 13
Registriert: 09 Mai 2024, 19:21

Re: Zeitweiliger Ausfall der station für Temperatur Luftdruck und Feuchte

#3

Beitrag von Reblaus »

sorry Ich habe DAvis Wetterstation.
Benutzeravatar
Jürgen B
Offline
Beiträge: 1488
Registriert: 07 Dez 2020, 19:32
Wohnort: Brachelen 67 m über NN
Hat sich bedankt: 37 mal
Danksagung erhalten: 13 mal

Re: Zeitweiliger Ausfall der station für Temperatur Luftdruck und Feuchte

#4

Beitrag von Jürgen B »

Hallo,
dann kontrolliere mal Golcap und Stützbatterie.
Schöne Grüße Jürgen
Davis Vantage Pro 2 Aktiv Plus mit Bodenstation
https://www.awekas.at/de/instrument.php?id=14852
https://stations.meteo-services.com/wet ... &ut=C&lp=0
Reblaus
Offline
Beiträge: 13
Registriert: 09 Mai 2024, 19:21

Re: Zeitweiliger Ausfall der station für Temperatur Luftdruck und Feuchte

#5

Beitrag von Reblaus »

Wie ich schon geschrieben habe,die Batterie ist neu,aber wegen des trüben solarpanels
werde ich wohl das teil austauschen!
Gruss Werner
spitzmaus
Offline
Beiträge: 83
Registriert: 15 Mär 2023, 21:40
Wohnort: im mittelsächsischen Tiefland
Hat sich bedankt: 8 mal
Danksagung erhalten: 14 mal
Kontaktdaten:

Re: Zeitweiliger Ausfall der station für Temperatur Luftdruck und Feuchte

#6

Beitrag von spitzmaus »

Bitte das Wort "Goldcap" in Jürgen B's Beitrag nicht überlesen. Ich haben schon mehrfach gehört, daß dieses Bauteil für solche Probleme verantwortlich war. Dann hilft auch der Austausch des Solarpanels nicht.
OliverOliver
Offline
Beiträge: 2
Registriert: 01 Jun 2024, 16:01
Danksagung erhalten: 1 mal

Re: Zeitweiliger Ausfall der station für Temperatur Luftdruck und Feuchte

#7

Beitrag von OliverOliver »

Ein Goldcap fungiert als Energiereicher, damit Einstellungen auch beim Abklemmen/ Tauschen der Batterie nicht verloren gehen. Die Chemie im Goldcap reagiert im Laufe der Jahre, bis sich das Bauteil quasi selbst zerstört hat. Das kann nach mehr als zehn Jahren schon mal der Fall sein.

Ich weiß nicht, wie es bei der Davis ist, aber meistens sind sie auf der Platine verlötet.
Benutzeravatar
Werner
Offline
Beiträge: 124
Registriert: 07 Dez 2020, 18:23
Wohnort: Lackenhäuser
Danksagung erhalten: 33 mal
Kontaktdaten:

Re: Zeitweiliger Ausfall der station für Temperatur Luftdruck und Feuchte

#8

Beitrag von Werner »

Anbei ein Bild vom Inneren der ISS.
Das aufgestellte Teil ist der Goldcap (= großer Kondensator) mit den Daten 2,7V und 10 F(arad)
(normal liegt diese Bauteil auf der Platine auf, hab's nur für's Foto hochgestellt).

Das Problem sind die 2,7V, weil diese geringfügig überschritten werden und
dabei nach einiger Zeit dieses Bauteil "ausläuft" -> weiße Masse um die Anschlüsse.
Und damit funktionslos wird - also keine Speicherfunktion mehr hat.
Davis_ISS.png
Davis_ISS.png (493.78 KiB) 14 mal betrachtet
Antworten