Sainlogic WS 3500 jährliche Regenmenge

hier können Fragen zu Wetterstationen, deren Hersteller im Bereich Hardware nicht aufgeführt sind, gestellt werden
Antworten
GueNie
Offline
Beiträge: 1
Registriert: 22 Okt 2022, 18:39

Sainlogic WS 3500 jährliche Regenmenge

#1

Beitrag von GueNie »

Hallo und nachträglich noch ein gesundes Neues Jahr.
Ich habe die WS3500 7in1 Wetterstation mit Verbindung zu Ecowitt.
Bei Ecowitt wird nur die aktuelle, die wöchentliche sowie die monatliche Regenmenge angezeigt. Die jährliche Regenmenge jedoch nicht.
Ist das Gerät nicht in der Lage (welches brauche dann?) oder übersehe ich irgendeine Programmiermöglichkeit?

Beste Grüße, GueNie
Benutzeravatar
Wetterstation-Sielen
Offline
Beiträge: 8
Registriert: 21 Jul 2023, 08:41
Hat sich bedankt: 1 mal
Kontaktdaten:

Re: Sainlogic WS 3500 jährliche Regenmenge

#2

Beitrag von Wetterstation-Sielen »

Hallo GueNie,

ich besitze dieselbe Station.
Bei mir wird die jährliche Regenmenge angezeigt.
Wie greifst du auf die Daten genau zu?
Wenn du über den Share-Link zugreifst, dann kontrolliere bitte, ob du die Regenmenge (Rainfall) auch korrekt freigegeben hast.
Falls du direkt über das Backend von Ecowitt zugreifst und dort keine jährliche Regenmenge angegeben wird, gibt es zwei Fehlerquellen:
1) Die Daten werden von deiner WS3500 nicht zu Ecowitt übertragen
2) Die Daten werden zwar übertragen, aber Ecowitt zeigt sie nicht an.

In beiden Fällen solltest du Kontakt zu Ecowitt suchen und erfragen, welche Werte dort ankommen.
Mit freundlichen Grüßen
Heiko Hermann
Wetterstation-Sielen - Unwetterwarnungen und mehr!
Benutzeravatar
Gyvate
Offline
Beiträge: 2505
Registriert: 10 Aug 2021, 23:41
Wohnort: Saarbrücken
Hat sich bedankt: 12 mal
Danksagung erhalten: 380 mal
Kontaktdaten:

Re: Sainlogic WS 3500 jährliche Regenmenge

#3

Beitrag von Gyvate »

um herauszufinden, was Deine Konsole an Ecowitt sendet, kannst Du sie mal kurzzeitig mit ear.phantasoft.de verbinden.
Vorher die Webseite per Browser aufrufen und die Anleitung lesen.
Dann siehst Du, was Deine Konsole via Custom Server überträgt (die gleichen Daten werden auch über die Standard-Ecowitt Wetterservice-Auswahl verschickt).

Möglicherweise hast Du auch eine alte WiFI-Firmware im Einsatz. Die aktuelle (siehe auch unser WiKi, das auf viele Fragen Antworten hat wiki/doku.php?id=wiki:wetterstationen:ecowitt-stationen) Version wäre 1.6.5 - Die WH2910 (Sainlogic WS 3500 ist ein WH2910 Klon) hat wie die WS2320E eine andere interne Regenmengensummierung, die bei den letzten WiFi-Firmwareänderungen auf die Datendarstellung in ecowitt.net angepaßt wurde.

Wenn Du in der WS View Plus App im lokalen Netzwerk auf den Eintrag Deiner Konsole in der Device List klickst/drückst, dann wird normalerweile ein Firmware-Upgrade angeboten, wenn es ein neueres gibt.
Ecowitt WS2320E,HP2553,HP3501,GW2001,GW1100, GW1000,WH2650,WN1910,WN1980, Meteobridge RPi4B-2GB/(16)32GB SLC 3165, Weewx 4.5.1/4.10.2, CumulusMX 3.28.4 b3282, Barani MeteoShield Pro, MetSpecRad02, Personal Weather Tablet(PWT) - http://meshka.eu
Antworten