? Erfahrung mit ⚡Froggit Gewitter Blitzsensor???

Für Geräte zur Blitzortung
Benutzeravatar
olicat
Offline
Beiträge: 1229
Registriert: 07 Dez 2020, 19:33
Wohnort: Hohen Neuendorf
Hat sich bedankt: 16 mal
Danksagung erhalten: 217 mal
Kontaktdaten:

Re: ? Erfahrung mit ⚡Froggit Gewitter Blitzsensor???

#31

Beitrag von olicat »

Hi!
weiß jemand wie die Bestimmung der Entfernung technisch funktioniert
Weil mir das wunderbare Forensystem gerade beim Schreiben meines Beitrages zum Vergleich von WH57 und ELV GW1 diesen Beitrag als dazu passend empfahl und ich offenbar damals vergass, darauf zu antworten ...

Hier ein paar Links, die die Arbeitsweise des AS3935 beschreiben. Auf den Produktseiten zum ELV GW1 (oder zumindest im beiliegendem Faltblatt) sollte es dazu auch noch ein paar Anmerkungen geben.

https://www.raspberry-pi-geek.de/ausgab ... or-as3935/
https://www.heise.de/developer/artikel/ ... 12871.html

Gruss, Oliver
nuredo
Offline
Beiträge: 41
Registriert: 31 Jan 2021, 07:57
Hat sich bedankt: 14 mal

Re: ? Erfahrung mit ⚡Froggit Gewitter Blitzsensor???

#32

Beitrag von nuredo »

Auf der Ecowitt Seite kann man ja für de Blitzsensor eine Email Benachrichtigung aktiveren.
Welche Einstellungen sind denn bei Anzahl und Entfernung sinnvoll?

mfg
nuredo
Benutzeravatar
Gyvate
Offline
Beiträge: 862
Registriert: 10 Aug 2021, 21:41
Wohnort: Saarbrücken
Hat sich bedankt: 2 mal
Danksagung erhalten: 104 mal
Kontaktdaten:

Re: ? Erfahrung mit ⚡Froggit Gewitter Blitzsensor???

#33

Beitrag von Gyvate »

Da kann man doch m.E. nichts vorgeben. Das hängst doch von den persönlichen Wünschen und Bedürfnissen ab. 8-)
Manche wollen nichts, manche immer, manche was weiss ich wann ... ;)
WH4000SE/WS2320E, HP1000SE Pro/HP2553, GW2001 - DP1500, GW1100, GW1000, WH2650, Meteobridge RPi4B-2GB/16GB SLC 2671, Weewx 4.5.1/4.8.0, CumulusMX 3.19.0 b3190, Barani MeteoShield Pro, Personal Weather Tablet (PWT) - http://meshka.eu
Benutzeravatar
olicat
Offline
Beiträge: 1229
Registriert: 07 Dez 2020, 19:33
Wohnort: Hohen Neuendorf
Hat sich bedankt: 16 mal
Danksagung erhalten: 217 mal
Kontaktdaten:

Re: ? Erfahrung mit ⚡Froggit Gewitter Blitzsensor???

#34

Beitrag von olicat »

Hi!
Welche Einstellungen sind denn bei Anzahl und Entfernung sinnvoll?
Also FOSHKplugin triggert im default eine Gewittermeldung, wenn 1 Blitz innerhalb von 30km erkannt wurde.
Aber auch ich habe eine Konfigurationsmoeglichkeit fuer den Nutzer vorgesehen. Immerhin ist dies ja vom gewuenschten Ziel abhaengig:
Ein einzelner erkannter Blitz kann ein "falscher" Blitz sein. Manch einer moechte keine Warnung VOR einem Gewitter sondern die Mitteilung UEBER ein Gewitter.
Du musst Dir also erstmal klar werden, was Du iegentlich willst.
Eine Vorab-Warnung? Dann moeglichst geringe Anzahl von Blitzen und max. Entfernung. Das kann jedoch bedeuten, das das Gewitter an Dir vorbeizieht.
Eine Mitteilung ueber ein am Standort aktives Gewitter? Dann setze die Zahl der Blitze auf 2 oder 3 und die Entfernung auf 10km (oder weniger). Dann hast Du aber keine Reaktionszeit - da Gewitter ist ja schon da.

Gruss, Oliver
Benutzeravatar
Gyvate
Offline
Beiträge: 862
Registriert: 10 Aug 2021, 21:41
Wohnort: Saarbrücken
Hat sich bedankt: 2 mal
Danksagung erhalten: 104 mal
Kontaktdaten:

Re: ? Erfahrung mit ⚡Froggit Gewitter Blitzsensor???

#35

Beitrag von Gyvate »

Zur Ergänzung:
ein Gewitter kann ja in einer bestimmten Entfernung an Deinem Standort vorbeiziehen, Deinen Standort streifen, über ihn hinwegziehen und in den jeweiligen Szenarien kurz- oder längerzeitig stationär werden.
In der Meteotemplate hat man das mit einer "App" ('block') für den WH57 gelöst, die/der eine entfernungsbezogene Darstellung (mit zusätzlichen Live-Text-Meldungen) erzeugt, die auch mit Texten ausgestattet ist.
In meinem Fall erfolgt die Datenübertragung auf die Webseite alle 10 Sekunden. Man sieht sie allerdings nur in der konkreten Situation (sich nähernd, stationär, abziehend plus aus der Entfernung abgeleitete Geschwindigkeit).
Schau Dir das mal auf meiner Meteotemplate-Webseite an. (meshka.eu und dann Meteotemplate auswählen, etwas nach unten blättern auf der rechten Seite, die "Zielscheibe" - oder in der Anlage).
Ist in Englisch, aber man kann es auch im dazugehörigen php Skript eindeutschen.
MeteoTemplate-Ecowitt-lightning-block.PNG
MeteoTemplate-Ecowitt-lightning-block.PNG (59.78 KiB) 875 mal betrachtet
WH4000SE/WS2320E, HP1000SE Pro/HP2553, GW2001 - DP1500, GW1100, GW1000, WH2650, Meteobridge RPi4B-2GB/16GB SLC 2671, Weewx 4.5.1/4.8.0, CumulusMX 3.19.0 b3190, Barani MeteoShield Pro, Personal Weather Tablet (PWT) - http://meshka.eu
nuredo
Offline
Beiträge: 41
Registriert: 31 Jan 2021, 07:57
Hat sich bedankt: 14 mal

Re: ? Erfahrung mit ⚡Froggit Gewitter Blitzsensor???

#36

Beitrag von nuredo »

Du musst Dir also erstmal klar werden, was Du iegentlich willst.
Eine Vorab-Warnung? Dann moeglichst geringe Anzahl von Blitzen und max. Entfernung. Das kann jedoch bedeuten, das das Gewitter an Dir vorbeizieht.
Genau. Vorabwarnung finde ich gut. So werde ich die Einstellungen vornehmen :thumbup: .

mfg
nuredo
wetterHD
Offline
Beiträge: 68
Registriert: 23 Dez 2021, 07:19
Wohnort: Heidelberg
Hat sich bedankt: 11 mal

Re: ? Erfahrung mit ⚡Froggit Gewitter Blitzsensor???

#37

Beitrag von wetterHD »

Hallo zusammen,

hätte eine Frage:
wie empfindlich ist der Sensor gegen Störungen?
Wenn ich lese man kann es mit einem elek. Feuerzeug testen...
Habe ich dann hier in der Stadt immer eine Anzeige wenn ein Nachbar die Mikrowelle oä anmacht?
Oder lohnt sich auch für mich die Anschaffung?

Danke und Gruß
Christian
dnt WeatherScreen Pro (=Froggit HP1000se Pro black-edition) bis 31.12.2021 TFA Nexus mit WSWin
Benutzeravatar
Oldman
Offline
Beiträge: 16
Registriert: 08 Dez 2020, 06:34
Wohnort: Harsum / Nds
Hat sich bedankt: 1 mal
Danksagung erhalten: 2 mal

Re: ? Erfahrung mit ⚡Froggit Gewitter Blitzsensor???

#38

Beitrag von Oldman »

Mikrowelle stört wohl weniger, aber in Heidelberg gibt es eine Straßen- /Eisen-bahn und wenn du dort
unglücklich wohnst kannst du mit ziemlicher Sicherheit Störungen haben
Gruß Udo
----------------
geogr. Position:52°12′N, 9°58′O 90m
Station:Davis VP2+ / Bresser Profi W-Lan 6 in 1
wetterHD
Offline
Beiträge: 68
Registriert: 23 Dez 2021, 07:19
Wohnort: Heidelberg
Hat sich bedankt: 11 mal

Re: ? Erfahrung mit ⚡Froggit Gewitter Blitzsensor???

#39

Beitrag von wetterHD »

Naja :?
Straßenbahn 200m Luftlinie
Bahn 500m Luftlinie
Da bleibt wohl nur ausprobieren?
Oder hat jemand Erfahrungen damit?

Gruß Christian
dnt WeatherScreen Pro (=Froggit HP1000se Pro black-edition) bis 31.12.2021 TFA Nexus mit WSWin
Benutzeravatar
olicat
Offline
Beiträge: 1229
Registriert: 07 Dez 2020, 19:33
Wohnort: Hohen Neuendorf
Hat sich bedankt: 16 mal
Danksagung erhalten: 217 mal
Kontaktdaten:

Re: ? Erfahrung mit ⚡Froggit Gewitter Blitzsensor???

#40

Beitrag von olicat »

Hi!

Man muss mit dem elektronischen Feuerzeug oder der Dampfe schon sehr, sehr nah an den Sensor ran. Und dann wird auch nur manchmal ein Blitz erkannt.
Insofern halte ich 200 oder gar 500m von einer Störquelle entfernt für unproblematisch.
Knifflig sind eher EMV-Kräfte in näherer Entfernung - also so im Bereich von bis zu 3m.

Ich kann es nicht garantieren.
Aber unbedingt zu entsprechenden Tests raten!

Oliver
Antworten