Vantage 2 Übertragungsprobleme

Für Geräte von Davis
skandinavienfreund
Offline
Beiträge: 6
Registriert: 08 Jan 2021, 10:23

Vantage 2 Übertragungsprobleme

#1

Beitrag von skandinavienfreund »

Hallo Wettergemeinde
Ein altes leidiges Thema aber ich komme nicht weiter.
Ich habe die Vantage Pro2 schon über 10Jahre. Eigentlich sehr zufrieden.
Seit einiger Zeit, besser gesagt seit dem ich die Nano Meteobridge habe, häufen sich die Übertragungsausfälle zwischen ISS und Konsole. Zufall? Das Goldcap scheint es nicht zu sein. Jedenfalls sieht es ganz gut aus. Auch die Pufferbatterie hält sehr lange. Die Empfangsquali liegt bei 35 bis 40 meist und der Abstand zwischen den Geräten liegt bei 25m mit zwei Wänden dazwischen. Der Ausfall ist im Winter und bei Nebel / Regen häufiger. Was könnte man tun?
Danke für die Infos schon mal
Steffen
Benutzeravatar
herbiy
Offline
Beiträge: 23
Registriert: 07 Dez 2020, 18:17
Wohnort: 1140 Wien Hackinger Straße 42-44
Hat sich bedankt: 3 mal
Danksagung erhalten: 4 mal
Kontaktdaten:

Re: Vantage 2 Übertragungsprobleme

#2

Beitrag von herbiy »

Hallo Steffen!

Hast du schon versucht ob die Ausfälle auch mit den alten Logger, bzw ohne Nanologger auftreten?

Lg.

Herbert
Herbiy's Wetternetzwerk www.herbiy.at
skandinavienfreund
Offline
Beiträge: 6
Registriert: 08 Jan 2021, 10:23

Re: Vantage 2 Übertragungsprobleme

#3

Beitrag von skandinavienfreund »

Hallo, ne hab ich nicht....
den alten Logger kann ich leider nicht verwenden, den hat es mal zerschossen. war ein Meteohub von Awekas.
Müsste halt mal die Nano 2 Tage entfernen.....hab natürlich dann auch keine Aufzeichnung und kann ja nicht 48h dabeistehen :-) Ist also nicht ganz sauber, die Kontrolle
Benutzeravatar
wneudeck
Offline
Beiträge: 175
Registriert: 27 Nov 2020, 22:23
Wohnort: Donauwörth
Hat sich bedankt: 2 mal
Danksagung erhalten: 23 mal
Kontaktdaten:

Re: Vantage 2 Übertragungsprobleme

#4

Beitrag von wneudeck »

Hallo Steffen,
bei einer Empfangsqualität von 35 - 40 sollten noch keine Ausfälle vorkommen, das ist nicht so schlecht, wie es klingt.
Bedeutet "Ausfall" bei Dir, dass tatsächlich zu verschiedenen Uhrzeiten keinerlei Daten ankommen oder sogar in mehreren Intervallen hintereinander?
Wo steht denn Dein Empfänger? Denn u.U. würde es Sinn machen, mal den Standort zu verändern und dann zu beobachten.
skandinavienfreund
Offline
Beiträge: 6
Registriert: 08 Jan 2021, 10:23

Re: Vantage 2 Übertragungsprobleme

#5

Beitrag von skandinavienfreund »

Also....die Aussensensoren haben dann das Gewohnte ---- und das L im Display Rechts unten. Per Mail krieg ich ja auch eine Mittelung von Awekas (Datenausfall) . Dar Ausfall ist zwischen 1 -4h . Manchmal starte ich dann die Sensorsuchfunktion (ISS) selbst, manchmal findet er sie selber. Meine letzte Batterie war übrigens 1Jahr drin und nicht leer, trotzdem Datenausfälle.
Die Konsole hängt in einen normalen Wohnzimmer. Die ISS auf einen Schuppen . Bauernhof, ganz normal. Früher hatte ich mal starke Ausfälle nur beim Solarsensor...da hab ich den Kanal gewechselt von 1 auf 8 und alles war ok. Übrigens geistert noch ein WS2200 von ELV bei mir....aber nur noch teilweise in Betrieb. 20Jahre auf dem Buckel.
Heute hatte ich übrigens noch keinen Ausfall.

https://www.steffen-nitzsche.net/
skandinavienfreund
Offline
Beiträge: 6
Registriert: 08 Jan 2021, 10:23

Re: Vantage 2 Übertragungsprobleme

#6

Beitrag von skandinavienfreund »

Nochmal ne Frage: Behindern sich eigentlich 2 Wetterstationen mit Funk wenn sie in der Nähe stehen, so im Umkreis von 50 Meter , also bei der Datenübertragung?
Benutzeravatar
Jürgen B
Offline
Beiträge: 128
Registriert: 07 Dez 2020, 18:32
Wohnort: Brachelen 67 m über NN
Hat sich bedankt: 9 mal
Danksagung erhalten: 5 mal

Re: Vantage 2 Übertragungsprobleme

#7

Beitrag von Jürgen B »

Hallo Steffen,
ich habe eine WH 1080 und eine Davis VP 2 bei funken
auf 868 MHz die stören sich nicht, zusätzlich habe ich
noch eine MB Pro laufen und die hat immer wieder
Aussetzer trotz größerer Antenne, ich habe viele
Standorte probiert die MB Pro steht nun 5 m von der
ISS entfernt und hat immer noch kurze Aussetzer.
Vielleicht liegt es an der MB Nano.
Schöne Grüße Jürgen
Davis Vantage Pro 2 Aktiv Plus mit Bodenstation
https://www.awekas.at/de/instrument.php?id=14852
Benutzeravatar
Buxi
Offline
Beiträge: 82
Registriert: 07 Dez 2020, 18:40
Wohnort: Tuttlingen/Donau
Danksagung erhalten: 4 mal

Re: Vantage 2 Übertragungsprobleme

#8

Beitrag von Buxi »

Hallo Steffen,
eine (gegenseitige) Störung zweier verschiedener Stationen ist praktisch unmöglich, denn
a) senden die genannten Stationen auf unterschiedlichen Frequenzen,
und selbst wenn diese gleich wären, dann wäre
b) das Funkprotokoll nicht dasselbe, also keine Auswertung des fremden Signals.
Bei gleichen Frequenzen könnte es lediglich auch nur dann zu ganz kurzen Störungen kommen, wenn beide Sender im selben Moment Senden (Dauer meist für einen Bruchteil einer Sekunde). Das stärkere Signal würde in dem Fall das schwächere überdecken.
Aber das würde zu keiner generellen dauerhaften Störung führen, denn diese Situation kommt extrem selten vor.
Also lautet in deinem Fall die Antwort NEIN.
Gruß, Burkhardt xxBild      ● Nur wer gegen den Strom schwimmt, gelangt zur Quelle.
Stationen: Cresta WXR-815LM, TFA Genio 300
Benutzeravatar
wneudeck
Offline
Beiträge: 175
Registriert: 27 Nov 2020, 22:23
Wohnort: Donauwörth
Hat sich bedankt: 2 mal
Danksagung erhalten: 23 mal
Kontaktdaten:

Re: Vantage 2 Übertragungsprobleme

#9

Beitrag von wneudeck »

Hallo,
dazu kommt, dass bei der Davis das Frequenzsprungverfahren angewendet wird (einzige Station, die das kann, nach meinem Kenntnisstand) und somit eine andere Station für die Davis nicht zum Problem werden kann.
Ich habe ein bisschen die Nano-Lösung im Verdacht, auch wenn es nur eine Vermutung ist und Dir letztlich nicht hilft.
skandinavienfreund
Offline
Beiträge: 6
Registriert: 08 Jan 2021, 10:23

Re: Vantage 2 Übertragungsprobleme

#10

Beitrag von skandinavienfreund »

Danke Werner, Buxi und Jürgen für die hilfreichen Antworten.
Ich hab ja auch die Nano SD im Verdacht. Das Teil ist ja nicht schlecht. Damals musste ich mir es zulegen weilen es den Meteohub nicht mehr gab nachdem das Teil den Geist aufgegeben hat. Von der Nano war ich erst enttäuscht, weil es kein WsWin unterstützt, der Rest ist aber Klasse eigentlich. Mittlerweile ist es ja anders. Ich weiß nicht ob ich da was verpasst habe? Awekas ist ja auch eine einfache und gute Lösung aber WSWin hat einfach noch mehr drin. Den Standort der Konsole hatte ich auch verändert. Nix gebracht.
Mal schauen.
Antworten