Die Suche ergab 154 Treffer

von Buxi
27 Aug 2022, 11:02
Forum: Kaufberatung
Thema: Kabelgebundener Außensensor
Antworten: 12
Zugriffe: 529

Re: Kabelgebundener Außensensor

Hallo Croco, Deine Bedenken sind völlig unbegründet, obwohl man Funkwellen (starken) nachsagt, dass sie für den menschlichen Organismus schädlich sein können, für solche mit minimaler Stärke trifft das aber nicht zu. Und diese Funk-Außensensoren arbeiten mit nur 10 Milliwatt (10/000). Jene v...
von Buxi
08 Aug 2022, 15:17
Forum: Mebus / Irox / Nexus / Cresta
Thema: Nexus TE922 und Problem mit Windmesser
Antworten: 5
Zugriffe: 807

Re: Nexus TE922 und Problem mit Windmesser

Wenn hier jemand Fragen stellt und Antworten erwartet, dann erwarte auch ich zumindest eine knappe Rückmeldung, zumal der Fragesteller gestern zum letzten Mal das Forum aufgesucht hat. Da in diesem Forum nichts mehr los ist und es (im Gegensatz zu früher) an „Bewegungslosigkeit schier erstarrt...
von Buxi
05 Aug 2022, 19:59
Forum: Mebus / Irox / Nexus / Cresta
Thema: Nexus TE922 und Problem mit Windmesser
Antworten: 5
Zugriffe: 807

Re: Nexus TE922 und Problem mit Windmesser

Für optimalen Empfang sollten die Antennen zueinander parallel ausgerichtet sein, beim Windmesser auf dem Hausdach am besten beide waagrecht. Soviel ich weiß, hat der Windmesser keinen Akku, er nutzt nur am Tag das Solarpanel, in der Nacht die Batterien. Ich kann dir aber noch dieses anbieten: htt...
von Buxi
29 Jul 2022, 06:35
Forum: Kaufberatung
Thema: Einfache aber genaue "Wetterstation"
Antworten: 13
Zugriffe: 762

Re: Einfache aber genaue "Wetterstation"

Der Link mit Hinweis auf das ISM-Band mag zwar hilfreich sein, doch zu unübersichtlich. Es lässt sich aber ganz einfach sagen: Wetterstationen verwenden für ihre Außensensoren nur 2 Frequenzen, entweder die ältere mit 433 MHz, oder die neuere mit 868 MHz. Reicht das? Wozu möchtest du das über...
von Buxi
01 Mai 2022, 17:28
Forum: Alternative Wettergeräte
Thema: Wetterstation für Wohnwagen
Antworten: 3
Zugriffe: 487

Re: Wetterstation für Wohnwagen

Zur gezeigten MeteoTime-Station habe ich die Anleitung dazu. Wenn du mir eine E-Mail unter Private Nachrichten schickst, dann sende ich sie dir mal als PDF-Dokument zu. Sie ist zwar etwas umfangreich und auf die Schnelle unübersichtlich, aber vllt. kannst du daraus sehen, ob sie für dich evtl. gee...
von Buxi
01 Mai 2022, 14:12
Forum: Alternative Wettergeräte
Thema: Wetterstation für Wohnwagen
Antworten: 3
Zugriffe: 487

Re: Wetterstation für Wohnwagen

Hallo mario73 und herzlich willkommen. Ich weiß nicht ob ich dir helfen kann, aber vllt. wäre eine MeteoTime-Station etwas für dich. Die arbeitet sogar europaweit, weil über den DCF77-Zeitzeichensender. Aber ob sie automatisch sich auf die aktuelle Region einstellt, das weiß ich nicht. Vermutli...
von Buxi
01 Mai 2022, 13:52
Forum: TFA Dostmann
Thema: Meteotime-Empfang mit TFA-Konsole 35.1100
Antworten: 10
Zugriffe: 2004

Re: Meteotime-Empfang mit TFA-Konsole 35.1100

Früher hatte ich 2 MeteoTime-Stationen, doch leider war ich mit der Vorhersage nicht immer zufrieden, weil die wenigen deutschlandweiten Regionen rel. groß sind. Außerdem zeigen sie nicht so viele Wetterereignisse an. Deshalb stieg ich auf eine WetterDirekt-Station um, die viel feinere Landkreisg...
von Buxi
29 Apr 2022, 13:05
Forum: TFA Dostmann
Thema: Meteotime-Empfang mit TFA-Konsole 35.1100
Antworten: 10
Zugriffe: 2004

Re: Meteotime-Empfang mit TFA-Konsole 35.1100

Machen kann man (fast) alles, es muss nur jemand auch machen ;-)
von Buxi
29 Apr 2022, 10:33
Forum: TFA Dostmann
Thema: Meteotime-Empfang mit TFA-Konsole 35.1100
Antworten: 10
Zugriffe: 2004

Re: Meteotime-Empfang mit TFA-Konsole 35.1100

Hallo Ton_vanN, die Duo-Konsole enthält 2 voneinander getrennte und eigenständige Geräte, eine Nexus und Meteotime. Beides arbeitet auch unabhängig voneinander und es besteht auch keinerlei Verbindung zwischen beiden Techniken. Deshalb ist es auch nicht möglich die Daten der Meteotime per USB a...
von Buxi
02 Apr 2022, 15:27
Forum: off-topic
Thema: Verletzung von Urheberrechten
Antworten: 35
Zugriffe: 2514

Re: Verletzung von Urheberrechten

Nutze stattdessen selbst angefertigte Bilder oder die des Herstellers. Dem kann ich so nicht zustimmen, denn fremdes Bildmaterial, auch die des Herstellers, darf nicht so ohne weiteres kopiert werden, denn es ist und bleibt nun mal dessen Eigentum; hierzu bedarf es in jedem Fall seiner Einwilligung...