WH3000 Luftfeuchtigkeitsmesser defekt

Für Geräte von froggit
Nubi
Offline
Beiträge: 18
Registriert: 12 Nov 2021, 09:26
Wohnort: Bonn
Hat sich bedankt: 2 mal
Kontaktdaten:

Re: WH3000 Luftfeuchtigkeitsmesser defekt

#21

Beitrag von Nubi »

Hab vielen Dank für die Links! Ich werde mir dann für meinen RPi4 der mein Sicherungsserver ist auf jeden Fall eine Endurance SD Karte anschaffen.
https://bonnerwetter.com
Froggit HP1000SE Pro Ultrasonic - Ecowitt HP2553 // Froggit DP1500 - Ecowitt GW1000
Nubi
Offline
Beiträge: 18
Registriert: 12 Nov 2021, 09:26
Wohnort: Bonn
Hat sich bedankt: 2 mal
Kontaktdaten:

Re: WH3000 Luftfeuchtigkeitsmesser defekt

#22

Beitrag von Nubi »

Hey ho,

eine Frage habe ich noch. Auch dass ich wieder Gefahr laufe, mir den Offtopic Rüffel einzufangen....

Du hast ein paar Post´s zuvor den history generator angesprochen der mit dem neowx-material Skin läuft. Ich habe mir das mal auf deiner Seite angeschaut und finde es toll. Ich habe dazu aber gerade weder hier im Forum noch bei Google eine Extension finden können bzw. eine Anleitung dazu. Jetzt stellen sich mir die Fragen, ob das wirklich eine Extension ist die per wee_extension --install zu installieren ist und vor allem, wo man diesen history generator herunterladen kann!? Kann es sein, dass ich unter einem anderen Namen suchen muss? Ich würd hier nicht fragen, wenn ich nicht ernsthaft etwas verwertbares dazu gefunden hätte.

Cheers,

Nubi
https://bonnerwetter.com
Froggit HP1000SE Pro Ultrasonic - Ecowitt HP2553 // Froggit DP1500 - Ecowitt GW1000
Benutzeravatar
Gyvate
Offline
Beiträge: 227
Registriert: 10 Aug 2021, 21:41
Hat sich bedankt: 1 mal
Danksagung erhalten: 28 mal
Kontaktdaten:

Re: WH3000 Luftfeuchtigkeitsmesser defekt

#23

Beitrag von Gyvate »

Der History Generator benutzt Teile der "Bootstrap" Skin. Siehe Anlage:
Entpacken -
1. aus fuzzy-archer-master\user\bin die .py Dateien nach /usr/share/weewx/user kopieren
2.aus fuzzy-archer-master\Skins das Bootstrap Verzeichnis nach /etc/weewx/skins kopieren
3. aus fuzzy-archer-master\Skins die languages und Images Verzeichnisse nach /etc/weewx/skins/neowx-material kopieren
(Annahme: das Verzeichnis für die neowx-material Skin heisst auch neowx-material bei Dir, das Entpacken findet auf einem Windows-PC statt - geht natürlich auch direkt auf dem RPi - dann ändern sich die Quell-Slashes)
4. die css und js Verzeichnisse aus /etc/weewx/skins/Bootstrap nach /etc/weewx/skins/neowx-material kopieren
5. die Datei history.html.tmpl aus dem angefügten Zip-Archiv nach /etc/weewx/skins/neowx-material kopieren

und jetzt müssen in der skin.conf von neowx-material folgende Änderungen vorgenommen werden:

1. in der CheetahGenerator Section zwei Einträge vornehmen:
[CheetahGenerator]
# Possible encodings are 'html_entities', 'utf8', or 'strict_ascii'
encoding = utf8
search_list_extensions = user.historygenerator.MyXSearch
....
[[ToDate]]
....
[[[[history]]]
template = history.html.tmpl



2. Unter der Section [CheetahGenerator] und vor der Section [CopyGenerator] eine neue Section anlegen:

[HistoryReport]

#
# Settings for the HTML month/year colour coded summary table generator
#
# minvalues, maxvalues and colours should contain the same number of elements.
#
# For example, the [min_temp] example below, if the minimum temperature measured in
# a month is between -50 and -10 (degC) then the cell will be shaded in html colour code #0029E5.
#
# Default is temperature scale

minvalues = -50, -20, -10, -5, 0, 5, 10, 15, 20, 25, 30
maxvalues = -20, -10, -5, 0, 5, 10, 15, 20, 25, 30, 40
colours = "#0029E5", "#9966FF", "#0099FF", "#66CCFF", "#66FFFF", "#2BF207", "#FFFF00", "#E9F70A", "#F9A90B", "#FC4D0D", "#FF0F2D"
monthnames = Jan, Feb, Mar, Apr, May, Jun, Jul, Aug, Sep, Oct, Nov, Dec

# The Raspberry Pi typically takes 15+ seconds to calculate all the summaries with a few years of weather date.
# refresh_interval is how often in minutes the tables are calculated.
refresh_interval = 60

[[min_temp]]
obs_type = outTemp # obs_type can be any weewx reading
aggregate_type = min # Any of these: 'sum', 'count', 'avg', 'max', 'min'
summary_column = true
summary_heading = Min

[[max_temp]]
obs_type = outTemp
aggregate_type = max
summary_column = true
summary_heading = Max

minvalues = -5, 0, 5, 10, 15, 20, 23, 25, 28, 30, 35
maxvalues = 0, 5, 10, 15, 20, 23, 25, 28, 30, 35, 55

# colours = "#0029E5", "#0186E7", "#02E3EA", "#04EC97", "#05EF3D", "#2BF207", "#8AF408", "#E9F70A", "#F9A90B", "#FC4D0D", "#FF0F2D"

[[avg_temp]]
obs_type = outTemp
aggregate_type = avg
summary_column = true
summary_heading = Avg
# minvalues = -5, 0, 5, 10, 15, 20, 25, 30, 35, 40, 45
# maxvalues = 0, 5, 10, 15, 20, 25, 30, 35, 40, 45, 55

[[avg_windSpeed]]
obs_type = windSpeed
aggregate_type = avg
summary_column = true
summary_heading = Avg
minvalues = 0, 1, 1.5, 2, 2.5, 2.75, 3.0, 4, 4.5, 5, 20
maxvalues = 1, 1.5, 2, 2.5, 2.75, 3.0, 4.0, 4.5, 5, 20, 75

[[max_SolRad]]
obs_type = radiation
aggregate_type = max
summary_column = true
summary_heading = Max
minvalues = 0, 50, 100, 250, 500, 750, 1000, 1200, 1400, 1500, 1600
maxvalues = 50, 100, 250, 500, 750, 1000, 1200, 1400, 1500, 1600, 3000
colours = "#0029E5", "#0186E7", "#02E3EA", "#04EC97", "#05EF3D", "#2BF207", "#8AF408", "#E9F70A", "#F9A90B", "#FC4D0D", "#AC58FA"

[[max_windSpeed]]
obs_type = windGust
aggregate_type = max
summary_column = true
summary_heading = Max
minvalues = 0, 10, 20, 30, 40, 50, 60, 80, 90, 100, 120
maxvalues = 10, 20, 30, 40, 50, 60, 80, 90, 100, 120, 160
colours = "#0029E5", "#0186E7", "#02E3EA", "#04EC97", "#05EF3D", "#2BF207", "#8AF408", "#E9F70A", "#F9A90B", "#FC4D0D", "#FF0F2D"
monthnames = Jan, Feb, Mar, Apr, May, Jun, Jul, Aug, Sep, Oct, Nov, Dec

[[rain]]
obs_type = rain
aggregate_type = sum
summary_column = true
summary_heading = Total
minvalues = 0, 50, 100, 141, 160, 200 # Override default temperature colour scheme with rain specific scale
maxvalues = 50, 100, 140, 160, 200, 1200
colours = "#E0F8E0", "#A9F5A9", "#58FA58", "#2EFE2E", "#01DF01", "#CECEF6"

[[rain_days]]
obs_type = rain
units = Days
aggregate_type = sum_ge
aggregate_threshold = 0.15, mm
summary_column = true
summary_heading = Total
minvalues = 0, 6, 12, 18, 24, 30
maxvalues = 6, 12, 18, 24, 30, 300
colours = "#E0F8E0", "#A9F5A9", "#58FA58", "#2EFE2E", "#01DF01", "#E9F70A" # "#8AF408" # "#01DF01"
fontColours = "#000000", "#000000", "#000000", "#000000", "#000000", "#000000"

#######################################################################
[[NOAA]]
#
# Creates a table of links to NOAA reports with the tag $NOAA_table
# Comment out [[NOAATable]] if you do not need this.
#
# Where to find the NOAA files and how they are named
# Uses Python datetime convention (docs.python.org/2/library/datetime.html):
# %Y = YYYY, %y = YY, %m = MM, etc.
#
year_filename = NOAA/NOAA-%Y.txt
month_filename = NOAA/NOAA-%Y-%m.txt

3. in der [Extras] [[Header Section]] (ganz oben) folgenden Eintrag machen, damit der Link im Top-Menu erscheint:
# Empty URLs will be hidden
custom1_label = History/Records
custom1_url = ./history.html

4. Was schliesslich angezeigt wird (farbige Tabellen) ist in history.html.tmpl definiert (bereits fertig geliefert 8-) )

Nach diesen Änderungen sollte im nächsten Report-Lauf im Menu "History/Records" erscheinen und nach Draufklicken die Historie-Tabellen. Wenn nicht, wird sicherlich weewx im syslog meckern.
(Ich hoffe, dass sich beim Cut-and-Paste nicht irgendetwas eingeschlichen hat, das der Cheetah Generator nicht mag).

Das lässt sich natürlich variieren, ergänzen (andere Farben, andere Farbstaffelung, weitere Werte ...)
Das ist jetzt so, wie es bei mir ist.

Ich habe übrigens diesen Post im WiKi bei Software/Weewx verlinkt.
Wenn es bei Dir fehlerlos klappt, werde ich das Ganze nochmals in der Weewx "Abteilung" posten.
Dateianhänge
history.html.zip
(795 Bytes) 6-mal heruntergeladen
fuzzy-archer-master.zip
(91.63 KiB) 4-mal heruntergeladen
Zuletzt geändert von Gyvate am 17 Nov 2021, 14:40, insgesamt 1-mal geändert.
WH4000SE/WS2320E, HP1000SE Pro/HP2553 - DP1500, GW1100, GW1000, WH2650, Meteobridge RPi 2/16 2657, Weewx 4.5.1, CumulusMX 3154 - http://meshka.eu
Nubi
Offline
Beiträge: 18
Registriert: 12 Nov 2021, 09:26
Wohnort: Bonn
Hat sich bedankt: 2 mal
Kontaktdaten:

Re: WH3000 Luftfeuchtigkeitsmesser defekt

#24

Beitrag von Nubi »

Hey Gyvate,

boah, hab tausend Dank für deine ausführliche Anleitung! :thumbup: Dann hatte ich das grundsätzlich falsch verstanden. Ich dachte es handelt sich um einen Generator, der von den Machern vom material-skin als Add-on sozusagen entwickelt wurde und per wee_extension installiert werden muss.

Aber gut, dank deiner ausführlichen Schilderung ist mir das jetzt auch klar und ich freue mich jetzt schon darauf, das in einer ruhigen Minute umzusetzen.

Ganz großes Lob an dich, einen solchen Support habe ich bisher in einem Forum noch nicht erlebt.

Ich hoffe, dass ich mich irgendwann mal bei dir revanchieren kann!

Viele Grüße,

Nubi
https://bonnerwetter.com
Froggit HP1000SE Pro Ultrasonic - Ecowitt HP2553 // Froggit DP1500 - Ecowitt GW1000
Nubi
Offline
Beiträge: 18
Registriert: 12 Nov 2021, 09:26
Wohnort: Bonn
Hat sich bedankt: 2 mal
Kontaktdaten:

Re: WH3000 Luftfeuchtigkeitsmesser defekt

#25

Beitrag von Nubi »

Ich wollte mal ein Update da lassen ;)

Ich war in Bezug auf den History Generator so neugierig, dass ich ihn heute in der Mittagspause installiert habe. War mehr Arbeit als ich dachte, weil sich meine weewx Installation grundlegend von deiner unterscheidet und die Verzeichnisse und Anordnungen unterschiedlich sind.
Letztendlich hat aber alles geklappt, auch wenn ich für die skin.conf Anpassung ein paar Versuche gebraucht habe ;)

Und jetzt kommt‘s: Alles läuft und ist super und meine Daten werden nicht angezeigt :lol: ich hatte ja vor ein paar Tagen (erfolgreich - zumindest laut Ausgabe) ca. 390.000 Datensätze aus meiner alten SQLite DB in die MySQL DB migriert. Warum ich jetzt aber nicht wie gewünscht auf die Daten zurückgreifen kann, muss ich jetzt erforschen. Archiv und History/Records sind somit aktuell nicht zu gebrauchen.

Hach, wird halt nicht langweilig ne? ;)

Cheers,

Nubi
https://bonnerwetter.com
Froggit HP1000SE Pro Ultrasonic - Ecowitt HP2553 // Froggit DP1500 - Ecowitt GW1000
Benutzeravatar
Gyvate
Offline
Beiträge: 227
Registriert: 10 Aug 2021, 21:41
Hat sich bedankt: 1 mal
Danksagung erhalten: 28 mal
Kontaktdaten:

Re: WH3000 Luftfeuchtigkeitsmesser defekt

#26

Beitrag von Gyvate »

Na ja,
jetzt muss mal geschaut werden, was alles angezeigt wird und was nicht.
1. Wird in der Seasons Skin alles angezeigt (ggf. für die Skin enable=true in weewx.conf setzen und die eigene HTML_ROOT) ?
2. Werden die "normalen" Kacheln und Grafiken der neowx Skin angezeigt ? (current, yesterday, week, etc.)
3. wie sieht der Direktaufruf aus ? http://IP-Adresse/weewx/neowx/history.html ?
(ggf. den Pfad anpassen, muss die HTML_ROOT für die neowx Skin Reports sein)
4. wie sieht das syslog für die Report-Erzeugung aus ?
wenn alles richtig läuft, erscheinen dort nach dem Hinzufügen der Archivsätze folgende beiden Zeilen: z.B.
....
Nov 18 20:49:21 raspberrypi weewx-WS2320E[22300] INFO weewx.manager: Added record 2021-11-18 20:49:00 CET (1637264940) to database 'weewx-WS2320E.sdb'
Nov 18 20:49:21 raspberrypi weewx-WS2320E[22300] INFO weewx.manager: Added record 2021-11-18 20:49:00 CET (1637264940) to daily summary in 'weewx-WS2320E.sdb'
Nov 18 20:49:21 raspberrypi /weewxd: historygenerator.py: No bootstrap specific labels found
Nov 18 20:49:21 raspberrypi /weewxd: historygenerator.py: Generated 9 tables in 0.15 seconds

...
ggf. debug = 1 setzen (weewx.conf)

5. passt das wx-binding zur neuen Datenbank ?
6. sind für's Archiv (Archiv-Anzeige) die entsprechenden Templates gepflegt ? (month-%Y-%m.html.tmpl und year-%Y.html.tmpl)
WH4000SE/WS2320E, HP1000SE Pro/HP2553 - DP1500, GW1100, GW1000, WH2650, Meteobridge RPi 2/16 2657, Weewx 4.5.1, CumulusMX 3154 - http://meshka.eu
Nubi
Offline
Beiträge: 18
Registriert: 12 Nov 2021, 09:26
Wohnort: Bonn
Hat sich bedankt: 2 mal
Kontaktdaten:

Re: WH3000 Luftfeuchtigkeitsmesser defekt

#27

Beitrag von Nubi »

Hey Gyvate,

soo Update 2.0 und Spoiler, es wird unerfreulich! :cry:

Bevor ich jetzt hier nen Buch schreibe und versuche alles aufzuzählen was ich dieses WE getan hab, tippe ich vermutlich morgen noch. Deshalb versuche ich mich so kurz wie möglich zu halten.

Deine von dir aufgezählten Punkte habe ich berücksichtigt und kann diese als Fehlerquelle ausschließen.
Was ich danach getan hab ist eine Mischung aus so ziemlich allem:

Erneute erfolgreiche DB Migration (altes SQLite Schema) in MySQL DB --> History Generator läuft fehlerfrei, jedoch keine Daten auf History Seite. (Ausgangspunkt den du kennst von Mittwoch, nur halt eben nochmal alles neu gemacht um Fehler auszuschließen. )

Versucht via wee_databse die alte SQLite DB in die neue SQLite DB zu migrieren, nur eben mit dem Unterschied, dass die neue DB dieses extended Schema hat, Stichwort AppTemp und Cloudbase. --> Ging nicht, kann wee_datase nicht.

Ich bin also bei gegangen und habe die MySQL DB (die Migration war ja erfolgreich) via wee_database von MySQL in SQLite zurück migriert. Somit alles schick, alle Daten in der DB und das extended Schema. History Generator installiert schick, für den Moment bis ich weewx neu starte. Danach zerhaut es mir die ganze Website, sodass diese nicht nur doof ausschaut, sondern auch de facto nicht zu gebrauchen ist.

Ich spare mir jetzt sämtliche Zwischenpunkte aufzuzählen die ebenso nicht gingen wie z.B. alte DB mit altem Schema und History Generator. Sobald Daten bei mir vorhanden sind, zerhaut er mir die Website. Betreibe ich den History Generator mit einer "frischen" weewx Installation ohne meine alten Daten seit 2018, läuft alles sauber. Die Art der DB, also MySQL oder SQLite spielt dabei keine Rolle.

Was noch zu erwähnen ist, im weewx Log schreibt er keine Fehler raus wenn er mir die Seite zerschießt, er macht also alles (aus seiner Sicht ordentlich) was eine weitere Fehleranalyse erschwert.

Wo stehe ich jetzt? Meine Seite läuft wieder, mit den alten Daten ohne History Generator, dafür aber nun mit dem Extended Schema in SQLite. Ich überlege ob ich von vorne beginne und meine Daten sausen lassen soll, weil ich den History Generator schon gerne verwenden möchte.
Andererseits fände ich es schade um die Daten, weil da z.B. die Rekordhitze schon mit drin ist.

So oder so, Dank deiner info dass Froggit die Black Week mit 10% feiert, :thumbup: schenke ich mir die HP1000Pro nicht erst zu Weihnachten wie zunächst geplant, sondern bestelle sie die kommende Woche schon. Diese werde ich dann am kommenden Wochenende in Betrieb nehmen. Sehe ich das richtig, dass mein GW1000/DP1500 dann überflüssig wird, weil die HP1000 Konsole per Push die Daten an den Interceptor schickt?

So, genug getippt, das Feierabend Bier ruft. Hab einen schönen Abend und Grüße aus Bonn,

Nubi
https://bonnerwetter.com
Froggit HP1000SE Pro Ultrasonic - Ecowitt HP2553 // Froggit DP1500 - Ecowitt GW1000
Benutzeravatar
Gyvate
Offline
Beiträge: 227
Registriert: 10 Aug 2021, 21:41
Hat sich bedankt: 1 mal
Danksagung erhalten: 28 mal
Kontaktdaten:

Re: WH3000 Luftfeuchtigkeitsmesser defekt

#28

Beitrag von Gyvate »

Ja, das mit dem Zerschiessen der Webdarstellung hatte ich auch einige Male.

Im Prinzip waren dann (wo und wie auch immer) die skin.conf und die xxxx.html.tmpl Dateien angefresssen.
Zum Glück hatte ich Datensicherungen von /etc/weewx
- /etc/weewx vollständig gelöscht
- Weewx neu installiert
- neowx-material neu installiert (in der "Basisversion")
- Sicherung von /etc/weewx zurückgespielt (extern gesichert !!)

Dann habe ich mich Schritt für Schritt vorgearbeitet.
Will heissen:
- eine Änderung in skin.conf gemacht (alte Version vorher gesichert !)
- sichergestellt, dass das Abspeichern nicht im Report-Generierungszeitraum stattfindet (hier habe ich nämlich die Ursache vermutet, dass sich der Cheetah-Generator und das Abspeichern der Änderungen ins Gehege kommen. Auch das Abspeichern als user pi aus Geany ist nicht gut.
(eigenes Konsolen-Fenster öffnen - sudo pcmanfm - und mit dem sich dann öffnenden Dateimanger die zu editierenden Dateien [skin.conf, *.html.tmpl] in den Geany öffnen, dort ändern und damit abspeichern - aber Zeitfenster beachten (im syslog nachsehen, wann der Cheetah-generator aktiv wird und Änderungen davor und danach abspeichern !)
- die Änderungen auf der Webseite überprüft

bis alles stimmte. Musste dabei auch 2-3 mal das /etc/weewx/neowx-material Verzeichnis rücksichern, aber irgendwann hat alles funktioniert

Das Ergebnis war/ist die Mühe allemal wert ! :) :-Su
Zuletzt geändert von Gyvate am 21 Nov 2021, 16:35, insgesamt 1-mal geändert.
WH4000SE/WS2320E, HP1000SE Pro/HP2553 - DP1500, GW1100, GW1000, WH2650, Meteobridge RPi 2/16 2657, Weewx 4.5.1, CumulusMX 3154 - http://meshka.eu
Benutzeravatar
Gyvate
Offline
Beiträge: 227
Registriert: 10 Aug 2021, 21:41
Hat sich bedankt: 1 mal
Danksagung erhalten: 28 mal
Kontaktdaten:

Re: WH3000 Luftfeuchtigkeitsmesser defekt

#29

Beitrag von Gyvate »

Nubi hat geschrieben: 21 Nov 2021, 15:32 ....

So oder so, Dank deiner info dass Froggit die Black Week mit 10% feiert, :thumbup: schenke ich mir die HP1000Pro nicht erst zu Weihnachten wie zunächst geplant, sondern bestelle sie die kommende Woche schon. Diese werde ich dann am kommenden Wochenende in Betrieb nehmen. Sehe ich das richtig, dass mein GW1000/DP1500 dann überflüssig wird, weil die HP1000 Konsole per Push die Daten an den Interceptor schickt?

So, genug getippt, das Feierabend Bier ruft. Hab einen schönen Abend und Grüße aus Bonn,

Nubi
Eigentlich nicht. Der Interceptor Treiber verarbeitet nicht alle Sensordaten, insbesondere keine Extrasensoren.
Ausser man erweitert die Interceptor.py selbst.
Wenn Du natürlich (noch) keine Extrasensoren hast, kann es sein, dass der Interceptor Treiber alles liefert, was Deine Sensoren so liefern. Aber z.B. auch Batteriewerte etc. (sofern die Dich interessieren), kommen meines Wissens beim Interceptortreiber nicht durch.

Der Datenempfang und deren Verarbeitung via GW1000 API Treiber und GW1x00/DP1500 bleibt der Königsweg.
Ist auch stabiler und blockiert den Custom Server der Konsole nicht.
WH4000SE/WS2320E, HP1000SE Pro/HP2553 - DP1500, GW1100, GW1000, WH2650, Meteobridge RPi 2/16 2657, Weewx 4.5.1, CumulusMX 3154 - http://meshka.eu
Nubi
Offline
Beiträge: 18
Registriert: 12 Nov 2021, 09:26
Wohnort: Bonn
Hat sich bedankt: 2 mal
Kontaktdaten:

Re: WH3000 Luftfeuchtigkeitsmesser defekt

#30

Beitrag von Nubi »

Genau, das ear einer meiner Lösungsansätze weil ich ja History Generator unbedingt verwenden möchte. Ich habe mich also nach und nach an einer "jungfräulichen" neowx-material Skin Version abgearbeitet, weil ich vermutete, dass vielleicht mein "eigenes verändertes Design" der Seite Schuld sein könnte. Außer dass ich sagen kann, das bei der skin.conf der Hase im Pfeffer liegen muss, kann ich leider nicht. Ich hatte schlichtweg hinterher keine Lust mehr.

Aber dein Punkt mit dem Zeitansatz und dem Lauf vom Cheetah Generator ist natürlich ein Punkt, diesen hatte ich nicht berücksichtigt und immer im Laufenden Betrieb den History Generator installiert/eingerichtet. Aber gut, das Thema hat mich jetzt gepackt und ich gebe diesbezüglich nicht auf. Sofern ich bald wieder Lust und Zeit habe, forsche ich dahingehend weiter. Selbstverständlich halte ich dich auf dem Laufenden ;)

Das mit de, GW1000 bzw. DP1500 ist total in Ordnung für mich, den betreibe ich dann einfach stressfrei weiter, wenn ich die HP1000Pro habe :thumbup: Dann hatte ich das irgendwie falsch verstanden im Vorfeld. Dachte dass in der WS View App die HP1000 nicht eingebunden werden kann und sie eben deswegen, in der Konsole eine eigene Push Funktion erhalten hat. Ich freue mich jedenfalls schon darauf, die neue Station einzurichten und in Betrieb zu nehmen.
Derzeit habe ich noch eine Hand voll DP100 Bodenfeuchte Sensoren für diverse (Achtung Wortspiel) Pflanzen im Einsatz. Aber diese Werte muss ich keinesfalls in weewx einbinden, da reicht es mir aus, wenn ich sie in der App oder dann in der Konsole der HP1000 sehe.

Cheers und Grüße,

Nubi
https://bonnerwetter.com
Froggit HP1000SE Pro Ultrasonic - Ecowitt HP2553 // Froggit DP1500 - Ecowitt GW1000
Antworten