PWS-Upload zu weiteren Wetterdiensten

Vorstellung eigener Sites, Hinweis auf lohnenswerte Sites
Benutzeravatar
wneudeck
Offline
Beiträge: 397
Registriert: 27 Nov 2020, 22:23
Wohnort: Donauwörth
Hat sich bedankt: 2 mal
Danksagung erhalten: 49 mal
Kontaktdaten:

Re: PWS-Upload zu weiteren Wetterdiensten

#111

Beitrag von wneudeck »

Hallo Oliver,
nein, es wurde nur damals angekündigt, dass dies geändert werden sollte, aber im Moment scheint dort eine "Schaffenspause" eingetreten zu sein, denn auch andere angekündigte features wurde noch nicht in Angriff genommen.
Mein Sensor +5 cm wird also immer noch als -5cm dargestellt, was ich nicht gut finde.
Schade eigentlich, denn insgesamt halte ich es für ein gutes Konzept.
Nachtrag:
Habe nochmals nachgefragt, es gab personelle Engpässe, es wird angeblich alles noch wie angekündigt erledigt. Schauen wir mal.
Benutzeravatar
olicat
Offline
Beiträge: 639
Registriert: 07 Dez 2020, 19:33
Wohnort: Hohen Neuendorf
Hat sich bedankt: 9 mal
Danksagung erhalten: 133 mal
Kontaktdaten:

Re: PWS-Upload zu weiteren Wetterdiensten

#112

Beitrag von olicat »

Moin!
es wird angeblich alles noch wie angekündigt erledigt.
Inzwischen wird ein Temperaturwert in 5cm angezeigt (direkt unterhalb der Temperatur). Leider weiss ich aber nicht, unter welchem Key ich den einliefern sollte.
Meine soiltemps werden aber irgendwie gar nicht angezeigt. Mal gucken, ob ich eine neue API-Beschreibung finde.
Immerhin wird aber auch die Blattfeuchte korrekt angezeigt.
:-)

Nachtrag:
Der Key fuer die Temperatur in 5cm Hoehe sollte wohl t005m heissen.

Gruss, Oliver
Dateianhänge
W365-5CM.png
W365-5CM.png (81.36 KiB) 270 mal betrachtet
Benutzeravatar
moppedhausi
Offline
Beiträge: 4
Registriert: 08 Dez 2020, 08:17
Wohnort: Willich
Hat sich bedankt: 1 mal
Kontaktdaten:

Re: PWS-Upload zu weiteren Wetterdiensten

#113

Beitrag von moppedhausi »

olicat hat geschrieben: 01 Sep 2021, 05:47 Der Key fuer die Temperatur in 5cm Hoehe sollte wohl t005m heissen.
Stimmt Oliver.
Sieht bei mir jetzt korrekt aus:
pws1.JPG
pws1.JPG (103.49 KiB) 250 mal betrachtet
Gruß, Wilfried
Benutzeravatar
wneudeck
Offline
Beiträge: 397
Registriert: 27 Nov 2020, 22:23
Wohnort: Donauwörth
Hat sich bedankt: 2 mal
Danksagung erhalten: 49 mal
Kontaktdaten:

Re: PWS-Upload zu weiteren Wetterdiensten

#114

Beitrag von wneudeck »

Hallo Oliver,
Der Key fuer die Temperatur in 5cm Hoehe sollte wohl t005m heissen.
Richtig, so ist es jetzt.
Genau das stellt aber für mich ein Problem dar, denn mein Bodensensor in +5cm wird von der MeteobridgePro als "soiltemp" geliefert und eben nicht als t005
Und daher erscheint er bei mir logischerweise nach wie vor als Bodentemperatur in Tiefe 5 cm.
Ich werde mich aber mal mit Boris in Verbindung setzen, ob sich da was machen lässt.
@Wilfried
Mit welchem Gerät übertrögst Du die Daten?
Benutzeravatar
olicat
Offline
Beiträge: 639
Registriert: 07 Dez 2020, 19:33
Wohnort: Hohen Neuendorf
Hat sich bedankt: 9 mal
Danksagung erhalten: 133 mal
Kontaktdaten:

Re: PWS-Upload zu weiteren Wetterdiensten

#115

Beitrag von olicat »

Hi!
Genau das stellt aber für mich ein Problem dar, denn mein Bodensensor in +5cm wird von der MeteobridgePro als "soiltemp" geliefert und eben nicht als t005
Eine remap-Funktion gibt es bei der MeteoBridge nicht?
Also irgendwas in der Art einer Zuweisung wie t005=@soiltemp?

Oliver
Benutzeravatar
wneudeck
Offline
Beiträge: 397
Registriert: 27 Nov 2020, 22:23
Wohnort: Donauwörth
Hat sich bedankt: 2 mal
Danksagung erhalten: 49 mal
Kontaktdaten:

Re: PWS-Upload zu weiteren Wetterdiensten

#116

Beitrag von wneudeck »

Hallo Oliver,
ist mir nicht bekannt.
Ich werde jetzt Boris aber nochmals anschreiben und ihm die von meteo-service gewünschte Parameterliste senden und hoffen, dass er es umsetzt.
Mit WSWIN ginge es ja problemlos, aber WSWIN läuft bei mir nicht 24h durch, daher die Lösung mit der MeteobridgePro.
Benutzeravatar
moppedhausi
Offline
Beiträge: 4
Registriert: 08 Dez 2020, 08:17
Wohnort: Willich
Hat sich bedankt: 1 mal
Kontaktdaten:

Re: PWS-Upload zu weiteren Wetterdiensten

#117

Beitrag von moppedhausi »

wneudeck hat geschrieben: 01 Sep 2021, 17:22 @Wilfried
Mit welchem Gerät übertrögst Du die Daten?
Mit WsWin Werner.
Jetzt wird auch die Sonnenscheindauer angezeigt.
Gruß, Wilfried
Benutzeravatar
wneudeck
Offline
Beiträge: 397
Registriert: 27 Nov 2020, 22:23
Wohnort: Donauwörth
Hat sich bedankt: 2 mal
Danksagung erhalten: 49 mal
Kontaktdaten:

Re: PWS-Upload zu weiteren Wetterdiensten

#118

Beitrag von wneudeck »

Hallo Wilfried,
ja, das ist ja in WSWIN schon lange implementiert, wurde aber zunächst bei meteo-services noch nicht umgesetzt. Aber es scheint jetzt Fahrt aufzunehmen.
Antworten