Upload zu wettersektor.de

Vorstellung eigener Sites, Hinweis auf lohnenswerte Sites
Antworten
Benutzeravatar
olicat
Offline
Beiträge: 383
Registriert: 07 Dez 2020, 19:33
Wohnort: Hohen Neuendorf
Hat sich bedankt: 5 mal
Danksagung erhalten: 96 mal
Kontaktdaten:

Upload zu wettersektor.de

#1

Beitrag von olicat »

Hallo!

Kennt sich vielleicht hier jemand mit wettersektor.de aus? Ich moechte mich eigentlich nicht wegen einer Frage extra in deren separaten Forum anmelden muessen.

Konkret geht es darum, dass ich wettersektor.de per Datei beliefere, diese Datei dort offenbar jedoch nicht korrekt geparst wird.
Die Daten fuer Regen werden einfach nicht uebernommen - obwohl ich mich (vermeintlich) an das im weewx-Treiber dokumentierte Datenformat halte.
Die Felder 12, 13, 25 und 27 werden einfach nicht uebernommen bzw. angezeigt. Interessanterweise wird Feld 24 (Windspitze Tag) jedoch angezeigt - somit stimmt wohl die grundsaetzliche Anordnung der Felder.
Vielleicht erwartet wettersektor jedoch die Regen-Daten statt in mm in inch? Aber dann sollten doch wenigstens irgendwelche (falschen) Werte angezeigt werden?

Beliefert jemand von Euch diesen Dienst per Datei oder nutzt ihr die direkte Upload-Funktion per http/POST von WSWin?
Werden bei Euch die Werte fuer Regen angezeigt?

Gruss, Oliver
Benutzeravatar
LE-Wetter
Offline
Beiträge: 369
Registriert: 27 Nov 2020, 18:58
Wohnort: Leipzig
Hat sich bedankt: 22 mal
Danksagung erhalten: 28 mal
Kontaktdaten:

Re: Upload zu wettersektor.de

#2

Beitrag von LE-Wetter »

Ich beliefere Wettersektor über Wswin mit der direct_wsde und die Regendaten sind korrekt.
Das kann ich mir nicht vorstellen, dass das beim weewx Template über inch läuft.
Allerdings bekommst du da derzeit auch keinen Support
Liebe Grüße von LE-Wetter

WS 888, Mete-On1 und WD4000 und
alte Barometer, Blitzortung, Radioaktivität
https://www.leipzig-wetter.de
www.regionalwetter-sa.de
www.wetternetz-sachsen.de
www.wetterhistorie-leipzig.de
Benutzeravatar
gargamel
Offline
Beiträge: 57
Registriert: 07 Dez 2020, 15:48
Wohnort: Nettetal-Kaldenkirchen
Hat sich bedankt: 2 mal
Danksagung erhalten: 6 mal
Kontaktdaten:

Re: Upload zu wettersektor.de

#3

Beitrag von gargamel »

Ich beliefere wettersektor per wswindirect.
Das WsWin-Template habe ich.
Kannst mir gerne per Email in kontakt gehen:
wettersektor@wilfried-monika.de
LG
Wilfried

Mitglied beim www.ruhrwetter.de und www.wettersektor.de
Wetterstation: Nettetal-Kaldenkirchen www.wilfried-monika.de

Davis VantagePro2 Active Plus, Wetterdirekt Sirius 300 und Sturmglas, TOA-Blitzortung, Radioaktivmessung
Benutzeravatar
LE-Wetter
Offline
Beiträge: 369
Registriert: 27 Nov 2020, 18:58
Wohnort: Leipzig
Hat sich bedankt: 22 mal
Danksagung erhalten: 28 mal
Kontaktdaten:

Re: Upload zu wettersektor.de

#4

Beitrag von LE-Wetter »

@Wilfried

das will er ja gar nicht, wenn ich ihn richtig verstanden habe. Seine Daten sind ja da, nur der Regen fehlt ganz
Liebe Grüße von LE-Wetter

WS 888, Mete-On1 und WD4000 und
alte Barometer, Blitzortung, Radioaktivität
https://www.leipzig-wetter.de
www.regionalwetter-sa.de
www.wetternetz-sachsen.de
www.wetterhistorie-leipzig.de
Benutzeravatar
olicat
Offline
Beiträge: 383
Registriert: 07 Dez 2020, 19:33
Wohnort: Hohen Neuendorf
Hat sich bedankt: 5 mal
Danksagung erhalten: 96 mal
Kontaktdaten:

Re: Upload zu wettersektor.de

#5

Beitrag von olicat »

Hi!
Seine Daten sind ja da, nur der Regen fehlt ganz
Genau.
Die Regendaten sind an den entsprechenden Stellen der Datei enthalten. Die Datei wird auch regelmaessig - offenbar alle 10 Minuten - von wettersektor.de abgeholt. Alle in der Datei enthaltenen Werte werden auf der Stationsseite angezeigt. Nur eben die Regenmengen nicht.
Und das finde ich sehr seltsam ...

Ein moeglicher Grund ist, dass die Minuten der Uhrzeit in der Datei ein Vielfaches von 5 sein muss - also 0,5,10,15 usw. Solch einen Fall hatte ich gerade mit Weather365.net - da wurde der Luftdrucktrend nicht angezeigt (alle anderen Werte schon), wenn "krumme" Minuten wie etwa 1,6,11,16 eingetragen waren. Vielleicht setze ich da nochmal an.
Ansonsten werde ich jetzt nochmal versuchen, die Daten wie WSWin direkt ueber http einzuliefern.
Wenn das dann weiterhin nicht klappt, beende ich vorerst meine Versuche mit wettersektor.de.

Wenn es jedoch Meldungen ueber problemlose Einlieferung der Daten per Datei gibt, muss ich den Fehler bei mir suchen. Das waere dann ausreichend Ansporn und ein Ansatzpunkt zur weiteren Fehlersuche.
;-)

Schoenen Abend, Oliver
Benutzeravatar
olicat
Offline
Beiträge: 383
Registriert: 07 Dez 2020, 19:33
Wohnort: Hohen Neuendorf
Hat sich bedankt: 5 mal
Danksagung erhalten: 96 mal
Kontaktdaten:

Re: Upload zu wettersektor.de

#6

Beitrag von olicat »

Moin!

Ich habe den Fehler gefunden.
Wettersektor hat zwei Felder fuer die Regenmenge des Tages - rain24h (Feld 14) und rainday (Feld 25).
Nach meinem Verstaendnis ist rainday die Menge des aktuellen Tages seit 0:00 Uhr und rain24h die Menge der letzten 24 Stunden (also tagesuebergreifend).
Da mir kein Wert fuer rain24h zur Verfuegung steht, hatte ich diesen Wert einfach nicht uebertragen.
Warum wettersektor.de dann aber ueberhaupt keine Regenwerte mehr anzeigt, muss Jonas mal erklaeren. Ich habe ihn dazu mal angeschrieben.
Jetzt setze ich beide Werte mit der Tagesregenmenge ab 0:00 Uhr.

Jedenfalls funktioniert das jetzt soweit - ich habe zwar noch unzaehlige leere Bloecke - ich fuehre aber auch nicht die komplette Statistik (die meiner Meinung nach ohnehin besser auf Serverseite erfolgen sollte) und kann daher Werte fuer Eistage, Sommertage etc. nicht liefern.
Aber auch ohne WSWin oder weewx liesse sich der Dienst also mit einer Ecowitt-Station (und FOSHKplugin) bedienen.

Jetzt muss ich nur noch schauen, wie ich meine Test-Wetterstation dort wieder loeschen kann.

Gruss, Oliver
Benutzeravatar
wneudeck
Offline
Beiträge: 319
Registriert: 27 Nov 2020, 22:23
Wohnort: Donauwörth
Hat sich bedankt: 2 mal
Danksagung erhalten: 45 mal
Kontaktdaten:

Re: Upload zu wettersektor.de

#7

Beitrag von wneudeck »

Hallo Oliver,
wie ich meine Test-Wetterstation dort wieder loeschen kann.
Das dürfte nur per Mail an Jonas gehen. Eine eingebaute Funktion dafür kenne ich nicht..
Benutzeravatar
LE-Wetter
Offline
Beiträge: 369
Registriert: 27 Nov 2020, 18:58
Wohnort: Leipzig
Hat sich bedankt: 22 mal
Danksagung erhalten: 28 mal
Kontaktdaten:

Re: Upload zu wettersektor.de

#8

Beitrag von LE-Wetter »

Na hoffentlich antwortet Jonas dir, sicher bin ich da zur Zeit nicht.
In der Hilfebeschreibung bei Templates steht, wenn ein Wert/Sensor nicht zur Verfügung steht, dann da einfach nichts reinschreiben, was du ja deinen Angaben nach gemacht hast. (Drei Semikolions hattest du aber gesetzt?)
Abmelden geht nicht, du könntest aber die Station "leer" machen, indem du alle Felder bei der Station löscht, dann sollte ja deine Station zumindest nicht mehr angezeigt werden
Liebe Grüße von LE-Wetter

WS 888, Mete-On1 und WD4000 und
alte Barometer, Blitzortung, Radioaktivität
https://www.leipzig-wetter.de
www.regionalwetter-sa.de
www.wetternetz-sachsen.de
www.wetterhistorie-leipzig.de
Benutzeravatar
olicat
Offline
Beiträge: 383
Registriert: 07 Dez 2020, 19:33
Wohnort: Hohen Neuendorf
Hat sich bedankt: 5 mal
Danksagung erhalten: 96 mal
Kontaktdaten:

Re: Upload zu wettersektor.de

#9

Beitrag von olicat »

Hi!

Ja, die Feldzuordnung habe ich durch Setzen der ";" natuerlich befolgt.
Allerdings passt die Beschreibung des Formats auf der Hilfeseite selbst nicht zum (tatsaechlichen) Format im weewx-Source - da sind ein paar Semikoli zu viel.
Ich habe mein Programm aber entsprechend weewx umgesetzt.

Wie von Geisterhand ist uebrigens eine meiner beiden Stationen nun verschwunden, nachdem ich die Export-Datei geloescht habe und nicht mehr speichere. Somit ist der gewuenschte Zustand also eigentlich erfuellt. Trotzdem muss diese Station ja nicht als Leiche da irgendwo rumliegen.
Ich versuch's nochmal per Mail an Jonas.
Danke!

Oliver
WWKB
Offline
Beiträge: 7
Registriert: 06 Jan 2021, 06:56
Wohnort: Kaifenheim
Danksagung erhalten: 3 mal
Kontaktdaten:

Re: Upload zu wettersektor.de

#10

Beitrag von WWKB »

So als Tipp am Rande: Man kann die Zulieferung auch per txt-Datei gestalten. Dazu habe ich ein kleines Script auf dem Raspberry pi geschrieben, welches die Daten von meinem mysql Server holt, in die Textdatei schreibt und die Datei auf meinen Webspace hochlädt.
Wolfgang Wagner
Davis Vantage Vue
https://wetter.wagner-wolfgang.de/
Antworten